Tipps Zur Fehlerbehebung Bei Unknown.bind-Verzeichnis-Anmeldefehlern

Wenn bei Ihrer Lösung ein unbestimmter Fehler im Verzeichnis entry.bind auftritt, sollte dieser Artikel hilfreich sein.

Endlich können Sie Ihre PC-Fehlerbehebungssorgen hinter sich lassen. Das beste Windows-Reparaturtool für alle Probleme.

Nachdem Sie die Anwendung gestartet haben, erlauben Sie einer Konsole, sie auszuführen, indem Sie Ihre Anmeldeinformationen üben, z. zu “dir”.

Wo wird der WCF-Dienst ausgeführt? IIS? Höchstwahrscheinlich wird er unter einem separaten großen Konto ausgeführt, das nicht länger die Berechtigung zum Abfragen von Active Directory hat.

Sie können entweder versuchen, jeden unserer WCF-Identitätswechsel zum Laufen zu bringen, damit er Ihre eigenen Anmeldeinformationen weitergibt, vielleicht können Sie einen Benutzernamen/ein Passwort angeben, wenn Sie vielleicht Ihren DirectoryEntry eingeben:

DirectoryEntry directoryEntry =    new DirectoryEntry("LDAP://someserver.contoso.com/DC=contoso,DC=com",                       Passwort);

Ok, aber das könnte der falsche Überprüfungsbericht sein (normalerweise ein Streit in über 80 % der Verteidigung, wie ich sehe).

Schnelle und einfache PC-Reparatur

Wir stellen vor: Reimage – die unverzichtbare Software für jeden, der sich auf seinen Computer verlässt. Diese leistungsstarke Anwendung repariert schnell und einfach alle gängigen Fehler, schützt Ihre Dateien vor Verlust oder Beschädigung, schützt Sie vor Malware und Hardwareausfällen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Egal, ob Sie Studentin, vielbeschäftigte Mutter, Kleinunternehmerin oder Spielerin sind – Reimage ist für Sie!

  • Schritt 1: Laden Sie die Reimage-Software herunter und installieren Sie sie
  • Schritt 2: Öffnen Sie die Software und klicken Sie auf "Scannen"
  • Schritt 3: Klicken Sie auf "Wiederherstellen", um den Wiederherstellungsprozess zu starten

  • DirectorySearcher directorySearcher ist gleich new DirectorySearcher(directoryEntry);directorySearcher.Filter = string.Format("(&(objectClass=user)(objectCategory=user) (sAMAccountName=0))", username);directorySearcher.PropertiesToLoad.Add("msRTCSIP-PrimaryUserAddress");das Ergebnis von var könnte directorySearcher.FindOne() sein; if(Ergebnis.!= null)   if(result.Properties["msRTCSIP-PrimaryUserAddress"] !is equal to null)         var resultValue - result.Properties["msRTCSIP-PrimaryUserAddress"][0];   

    Mein Ansatz wäre folgender: Warum nicht dem allgemeinen DirectorySearcher mitteilen, für welche Komponente Sie sich interessieren? Dann muss man nicht noch ein bisschen mehr haben, um diesen ganzen DirectoryEntry aus der Suche zu entfernen (es sollte schneller gehen), und bietet an, dass man der Suchmaschine eine bestimmte Liste von Adressen mitgeteilt hat Um mit dieser Eigenschaft zu arbeiten, wird sie tatsächlich neben dem Sucheinfluss neu geladen. Speichern Sie sie also, wenn sie Null ist (kein Wert festgelegt), und Sie können sie wahrscheinlich problemlos wiederherstellen.

    Ich erhalte einen C#-Windows-Dienst beim Erstellen/Aktualisieren von AD-Benutzereigenschaften. Ich verwende PrincipalContext, um eine Klasse zu erhalten, die AD-Operationen ausführt. Sie haben eine Abweichung von dieser Regel, wenn Sie jeden Active Directory-Benutzer erstellen.

    Derselbe Code eignet sich gut zum Aktualisieren von Eigenschaften für Classic-Benutzer. Das Dienstkonto verfügt auch über ausreichende Berechtigungen, um Benutzer im AD manuell anzulegen. Das Problem tritt nur auf, wenn mein Ehepartner und ich versuchen, PC-Benutzer programmgesteuert zu erstellen.

    System.Reflection.TargetInvocationException: Eine Ausnahme musste kürzlich zusammen mit allen Aufrufen vom Ziel geworfen werden. —> System.DirectoryServices.AccountManagement.PrincipalOperationException: Unbekannter Fehler (0x80005000) —> System.Runtime.InteropServices.Unbekannte Ausnahme: Fehler (0x80005000)

    directoryentry.bind different error

    in System.DirectoryServices.DirectoryEntry.Bind(throwIfFail boolean)

    in System.DirectoryServices.DirectoryEntry.Bind()

    in System.DirectoryServices.DirectoryEntry.get_SchemaEntry()

    in System.DirectoryServices.AccountManagement.ADStoreCtx.IsContainer (Verzeichniseintrag von)

    in System.DirectoryServices.AccountManagement.ADStoreCtx..ctor (DirectoryEntry ctxBase, boolescher Wert ownCtxBase, String-Benutzername, String-Passwort, ContextOptions-Optionen)

    in System.DirectoryServices.AccountManagement.PrincipalContext.CreateContextFromDirectoryEntry(DirectoryEntry-Eintrag)

    directoryentry.bind unbestimmter Fehler

    in System.DirectoryServices.AccountManagement.PrincipalContext.DoLDAPDirectoryInit()

    Abteilungs-ID: 6dc2ef176aad742f
    IP: 196.199.104.238

    Bitte warten Sie, während meine Frau und ich ankommen, Ihr Browser…

    Verschieben…

    Bitte aktivieren Sie Cookies und / oder aktualisieren Sie die Seite.

    Sind Sie besorgt über die Leistung Ihres Computers? Entspannen Sie sich und lassen Sie Reimage sich um alles kümmern.

    Directoryentry.bind Unknown Error
    Directoryentry.bind Okänt Fel
    Directoryentry.bind Onbekende Fout
    Errore Sconosciuto Directoryentry.bind
    Directoryentry.bind Error Desconocido
    Directoryentry.bind Nieznany Błąd
    Directoryentry.bind Неизвестная ошибка
    Erro Desconhecido Directoryentry.bind
    Directoryentry.bind Erreur Inconnue
    Directoryentry.bind 알 수 없는 오류