Virtueller Speicher Inkompetent Windows 7? Sofort Beheben

Sie würden wahrscheinlich auf einen Fehler stoßen, dass der Webspeicher in Windows 8 deaktiviert ist. Zufälligerweise gibt es ein paar Vorschläge, die Sie ergreifen können, um diese Art von Problem zu beheben, und wir werden gleich über Männer und Frauen sprechen.

Endlich können Sie Ihre PC-Fehlerbehebungssorgen hinter sich lassen. Das beste Windows-Reparaturtool für alle Probleme.

Klicken Sie in der Regel auf der Registerkarte Erweitert unter den meisten Leistungsmarken auf Einstellungen. Klicken Sie im Abschnitt “Erweiterter Verlust” unter einer bestimmten Überschrift “Virtueller Speicher” auf “Bearbeiten”. Deaktivieren Sie die JAR-Datei „Automatisch nach Größe der Auslagerungsdatei für alle Bit-Laufwerke suchen“. Wenn das Laufwerk, das den Primärspeicher deaktivieren soll, im gesamten Feld ausgewählt ist, nennen Sie es “Keine Auslagerungsdatei”.

Windows 7Gestartet

Einer der Gründe, warum Standarddesigns funktionieren und so schlecht sind, istDie Auslagerungsdatei wächst und schrumpft mit der Nutzung und ist schnell sehr fragmentiert. Der erste Schritt ist in der Regel die Beseitigunglösen Sie dieses Problem, indem Sie eine konstante Größe der Auslagerungsdatei bestimmen.

Beachten Sie, dass die Auslagerungsdatei auch erfolgreich istDie Menge an freiem Speicherplatz. Wenn Ihre Festplatte immer härter wird, ziehen Sie diese Lösung in BetrachtWindows mit Hilfe des letzten Bits zu begrenzen, um Speicherplatz frei nach oben zu verschieben. (Oder noch besser,Aktualisieren Sie Ihre eigene Festplatte.)

  1. In der Systemsteuerung öffnen Sie die Seite „System“, aber klicken Sie auf „Erweitertes System“.Verknüpfen Sie mit Prozessen (oder führen Sie SystemPropertiesAdvanced.exe aus).
  2. Klicken Sie in der Hauptmonatsrechnung “Erweitert” unter “Leistung” auf das Hauptgerät “Einstellungen”.
  3. Triff auf der Seite „Leistungsoptionen“ die Option „Zusätzlicher Verlust“ und klicke dann auf „Bearbeiten“.Klicken Sie hier, um das virtuelle Erinnerungsfenster zu öffnen. Aus
  4. Aktivieren Sie die automatische Größenverwaltung für Auslagerungsinhalte pro Datenträger.Option zum direkten Aktivieren der Rest-Anker-Steuerung innerhalb dieses Fensters.
  5. Bequeme Speicheroptionen werden unabhängig voneinander für die beiden Laufwerke Ihres Systems eingerichtet.Wenn Sie nur ein Lesegerät erhalten, findet der virtuelle Rückruf auf jeden Fall stattfür diese Lieferung aktiviert. Wenn Sie zusätzlich zu den Partitionen mehrere Festplatten haben,Standardmäßig ist Speicher jetzt nur noch in Windows Boost erlaubt. anfangen mitWählen Sie eine bestimmte Verwendung aus, die derzeit Ihren Änderungseintrag enthält (angezeigt inrechte Spalte) von der Größe unserer Auslagerungsdatei, wenn Sie jedes Laufwerk in Ihrer Gebrauchtwagenliste berücksichtigen.
    Eine weitere Möglichkeit, Windows daran zu hindern, ein solches Laufwerk zu verwendendeaktiviert buchstäblich den einzelnen Serverspeicher vollständig, nur Konsequenzunter Umgehung von Windows, all warum diese Ressourcen sein werdenEtwas höherer Gewinn. Die beste WahlVerschieben Sie unsere Auslagerungsdatei für Sie auf ein anderes anspruchsvolles Laufwerk alswas von Windows ist enthalten; also, sobald Windows anruftvirtueller Speicher, wird die Lebensdauer Ihres primären Festplattenlaufwerks nicht beeinträchtigt.
  6. Um eine konstante Größe für Ihren exklusiven Speicherplatz festzulegen, wählen Sie Benutzerdefinierte Größen und ausGeben Sie dann den gleichen Wert für die anfängliche und maximale Größe ein.
    Die Anzahl, insbesondere in Megabyte, hängt von der jeweiligen Familie ab. Wenn Sie eine Situation habenEs ist normalerweise unpraktisch, das Mehrfache oder Dreifache der vom Arzt verschriebenen Menge zu benennen.Arbeitsspeicher (z.B. ab 4096 damit Sie 6144 MB Hauptspeicher im Hinblick auf jeweils 2 GB medizinischen Speicher haben),Aber Sie können es mit anderen Typen für andere überprüfen.funktioniert am besten für Sie.
  7. Wichtig! Nachdem Sie Änderungen im Click-Batter vorgenommen haben, übernehmen Sie diese.ändert sich, wenn Sie die gesamte Disc wechseln oder die Schaltfläche “OK” drücken.
  8. Klicken Sie in jedem der ungefähr drei Dialogfelder, die sich öffnen, auf OK.

Wie überprüfe ich das? mein virtueller Speicher Windows 7?

Um den verfügbaren Speicherplatz auf einer Art Festplattenpartition zu ermitteln, klicken Sie normalerweise auf den Laufwerksbuchstaben; Normalerweise wird der verfügbare Speicherplatz im Feld Größe der Auslagerungsdatei für das gezupfte Laufwerk angezeigt. Klicken Sie auf Benutzerdefinierte Größe. Geben Sie in dieses spezielle Feld für die Anfangsgröße einen Wert ein, der dem 1,5-fachen des installierten RAM des PCs entspricht.

Wenn Sie nur einen Teil der Dateigröße ändern, kann die größte Änderung sofort wirksam werden.Wenn Sie jedoch tatsächlich eine Switch-Datei manuell zu einem beliebigen Laufwerk hinzugefügt (oder entfernt) haben, müssen Sie neu starten.Windows vor der Nutzung der einmaligen Grundeinstellungen.

Was passiert, wenn überhaupt Sie deaktivieren virtuellen Speicher?

Wenn Sie die Auslagerungsdatei von Ihrem Laufwerk entfernen, reserviert Windows möglicherweise eine Menge RAM für Auslagerungsvorgänge. Die einzigen wirklichen Dinge, die fehlschlagen, sind Core Puts bei Systemabstürzen und Programmen, die möglicherweise viele virtuelle gute alte RAM-Referenzen erfordern. Fühlen Sie sich frei, von der Paginierung abzuschalten, Sie können jederzeit welche wieder einschalten.

Klicken Sie auf der Registerkarte „Erweitert“ unter der Überschrift „Leistung“ auf „Einstellungen“. Wählen Sie auf der Registerkarte „Erweitert“ einfach „Zeitplan für virtuellen Speicher ändern“. Deaktivieren Sie „Größe der Paging-Einträge für alle Antriebe manuell im Auge behalten“. Nachdem Sie das Laufwerk ausgewählt haben, um den virtuellen RAM im Posteingang zu deaktivieren, wählen Sie „Keine Auslagerungsdatei“.

Was

Soll ich virtuellen RAM in Windows 7 installieren?

Wie aktiviere ich den virtuellen Speicherplatz in Windows 7?

Klicken Sie auf Start > Systemsteuerung > System.Klicken Sie im Schritt Aufgaben auf Erweiterte Systemeinstellungen.Klicken Sie im Dialogfeld Systemeigenschaften auf die Registerkarte Erweitert.Klicken Sie im Abschnitt Leistung auf Einstellungen.Klicken Sie auf die Registerkarte „Erweitert“ und entwerfen Sie unter „Ändern“ im Abschnitt „Virtueller Speicher“.

Schnelle und einfache PC-Reparatur

Wir stellen vor: Reimage – die unverzichtbare Software für jeden, der sich auf seinen Computer verlässt. Diese leistungsstarke Anwendung repariert schnell und einfach alle gängigen Fehler, schützt Ihre Dateien vor Verlust oder Beschädigung, schützt Sie vor Malware und Hardwareausfällen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Egal, ob Sie Studentin, vielbeschäftigte Mutter, Kleinunternehmerin oder Spielerin sind – Reimage ist für Sie!

  • Schritt 1: Laden Sie die Reimage-Software herunter und installieren Sie sie
  • Schritt 2: Öffnen Sie die Software und klicken Sie auf "Scannen"
  • Schritt 3: Klicken Sie auf "Wiederherstellen", um den Wiederherstellungsprozess zu starten

  • Microsoft gibt an, dass jede Person die virtuelle Speichergröße einstellen kann, die mindestens das 1,5-fache und höchstens das 3-fache Ihres privaten Speichers betragen kann.

    Wie deaktiviere ich den virtuellen Speicher in Windows 7?

  • Klick
      Start > Systemsteuerung > System.

    1. Klicken Sie unter
    2. Aufgaben auf Erweiterte Systemeinstellungen.

    3. Navigieren Sie im typischen Dialogfeld “Systemeigenschaften” zu den Registerkarten “Erweitert”.
    4. Klicken Sie im Abschnitt Leistung auf Einstellungen.
    5. Klicken Sie
    6. auf die Registerkarte Erweitert, und klicken Sie dann im Abschnitt Virtueller Arbeitsspeicher hier auf Ändern.

    Kann der virtuelle Speicher deaktiviert werden?

    virtueller Speicher funktioniert unter Windows 7 nicht richtig

    Dies kann auch Gesundheitsprobleme verursachen, wenn Sie mit Software arbeiten, die wirklich viel Wissen erfordert, wie z.B. virtuelle Maschinen. Einige Programme können sich wirklich weigern, ausgeführt zu werden. Daher gibt es möglicherweise keinen guten Grund, die Auslagerungsdatei selbst zu deaktivieren. Sie werden Speicherplatz auf der Festplatte nach oben verschieben, aber die möglicherweise nicht ausreichende Systemstabilität ist es nicht wert.

    Wie deaktiviere ich die Windows 7-Auslagerungsdatei?

    1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Computer.
    2. Wählen Sie Eigenschaften.
    3. Wählen Sie Erweiterte Systemeinstellungen.
    4. Wählen Sie normalerweise die Registerkarte “Erweitert” und dann die Gerät “Leistung”. .
    5. Markieren Sie “Ändern” unter “Virtueller Speicher”.
    6. Deaktivieren Sie “Auslagerungsdateimaschine automatisch verwalten, hängt von den Datenträgern ab”.
    7. Wählen Sie “Keine Auslagerungsdatei “, klicken Sie mit der Maus und einfach auf “Installieren”.

    Wie viel virtuellen Speicher sollten 2 GB RAM haben?

    Hinweis. Microsoft empfiehlt, den digitalen Speicher auf mindestens 1,5 Wiederholungen einzustellen, die eingestellte RAM-Menge zusätzlich nicht mehr als das 3-fache des Arbeitsspeichers des Computers. Wenn also jemand 2 GB RAM verwendet, müssen Sie möglicherweise 6.000 MB (1 GB entspricht 1.000 MB in der Art des Marktplatzes) in die Felder Startgröße zusätzlich zu den Feldern Maximale Gesamtgröße eingeben.

    Was ist die maximale Menge an virtuellem Speicher in Windows 7?

    Was erfordert virtuellen Speicher in der Nähe von Windows 7 eingestellt werden?

    Microsoft empfiehlt, auf dem eigenen Rechner Speicherprinzipien nicht auf mindestens das 1,5-fache und zusätzlich nicht mehr als das 3-fache der Speichergröße einzustellen.

    Tatsächlich legt Windows 7 die eindeutige Seitendateigröße auf das 1,5-fache des Speichers Ihres Kits fest und legt sozusagen die bestmögliche Seitendokumentgröße fest 3 Tage und Nächte die Erinnerung. Zum Beispiel sollte für praktisch jede Lösung mit 1 GB RAM die anfängliche Größe der Auslagerungsdatei 1,5 GB betragen, und die höchstmögliche Größe wird definitiv 3 GB betragen.

    virtueller Speicher ist ausgeschaltet, Windows 7

    Sind Sie besorgt über die Leistung Ihres Computers? Entspannen Sie sich und lassen Sie Reimage sich um alles kümmern.

    Virtual Memory Disabled Windows 7? Fix It Immediately
    가상 메모리 비활성화 Windows 7? 즉시 수정
    виртуальная память отключена Windows 7? Исправьте это немедленно
    Memoria Virtuale Disabilitata Windows 7? Risolvilo Immediatamente
    Memória Virtual Desabilitada Windows 7? Corrija-o Imediatamente
    Virtueel Geheugen Uitgeschakeld Windows 7? Repareer Het Onmiddellijk
    Memoria Virtual Deshabilitada Windows 7? Arreglarlo De Inmediato
    Virtuellt Minne Inaktiverat Windows 7? Fixa Det Omedelbart
    Mémoire Virtuelle Désactivée Windows 7 ? Corrigez-le Immédiatement
    Pamięć Wirtualna Wyłączona Windows 7? Napraw To Natychmiast